12.5.2018
Knigge-Kurs 2018




„Sag mir wie du isst, und ich sag dir, wer du bist."


 


Mit diesem Zitat von Jean Anthelme Brillat-Savarin startete die Einheit „Tischkultur und Restaurantbesuch!" im Rahmen des Knigge-Kurses, der mittlerweile eine feste Institution in der 8. Jahrgangsstufe am Gymnasium Landau geworden ist. Seminarleiterin ist die zertifizierte Etikette-Trainerin Gabriele Stocker aus Hofkirchen.



Neben klassischen Themen wie dem richtigen Gebrauch des Bestecks und der Serviette wurden auch der Umgang mit dem Servicepersonal im Restaurant, Trinkgeld, besondere Speisen, das stilvolle Reklamieren oder das Verkosten von Wein besprochen. Vertieft wurde dies durch einen abschließenden gemeinsamen Restaurantbesuch.



In den vorangegangenen Einheiten wurden die Schüler und Schülerinnen mit den modernen Umgangsformen im Alltag vertraut gemacht. „Ihr tut es nicht nur für die anderen, ihr tut es in erster Linie für euch selbst und profitiert am meisten von guten Umgangsformen!" gab die Trainerin den Teilnehmern mit auf den Weg. Ergänzt wurde das Thema durch Tipps für das Vorstellungsgespräch und Small Talk.



Gabriele Stocker verstand es wieder einmal, die Schüler und Schülerinnen durch ihre humorvolle und freundliche Art für das Thema zu begeistern und überreichte ihnen zum Abschluss ein Zertifikat.


 




Zum Archiv...