Grundwissen

 

Auch in der Physik sind gewisse Grundkenntnisse und Fertigkeiten für den schulischen Erfolg unerlässlich. Deshalb werden im Unterricht bestimmte Inhalte als Grundwissen deklariert. Dieses Wissen sollen die Schüler jederzeit verfügbar haben und in Leistungsnachweisen jederzeit abrufen können.

Durch einen Beschluss der Fachschaft Physik wurde festgelegt, dass in den Klassen 8 bis 10 des achtjährigen Gymnasiums in jeder Schulaufgabe eine Grundwissensaufgabe gestellt wird.

 

Dabei ist der Grundwissenskatalog im Anhang unseres Schulbuches maßgeblich.